Dieses Unternehmen merken

openHandwerk GmbH

openHandwerk GmbH

Hardenbergplatz 2
10623 Berlin, Deutschland

Telefon:
030 555 78 54 70

Telefax:
030 555 78 54 78

E-Mail:
info@openhandwerk.de

Kontakt:
Martin Urbanek

Webseite:
Selbstdarstellung:
Über openHandwerk

openHandwerk ist eine Handwerkersoftware in der Cloud, die Prozesse und Abläufe im Büro und auf der Baustelle abbildet. Die Software as a Service ist ein mächtiges ERP mit einer Vielzahl von Schnittstellen. Die Handwerker-Software läuft als Webversion auf allen internetfähigen Geräten plus die dazugehörige APP für iOS und Android-Geräte

Was kann die openHandwerk Software?

openHandwerk ist eine All-in-One Lösung, die alle Abläufe im Büro und auf der Baustelle abbildet. Die Handwerkersoftware bietet ein Auftragsmanagement (Auftragsmappe) mit Dokumentenmanagementsystem und Auftragshistorie. Somit sind alle Angebote oder Aufträge zentral verwaltet. Die Aufträge und Angebote werden dabei in einen Projektstatus aufgebrochen, wodurch Nutzer einen Überblick über den aktuellen Stand erhalten. Weiter ist eine Zeiterfassung für Mitarbeiter auf Wunsch auf mit GPS vorhanden bei der auch Zeiten in Projekte gebucht werden können. Aus dem Kalender oder den Aufträgen heraus können Mitarbeiter terminiert werden. Über die dazugehörige App kann mit Mitarbeitern kommuniziert werden, E-Signaturen und E-Formulare erfasst und Baustellen dokumentiert werden. Das Rechnungswesen umfasst GAEB, IDS Connect und Datanorm und bietet Abschlags- und Teilrechnungen sowie Positionsgliederungen. Weiter sind Auswertungen zur aktuellen Auslastung und eine automatische Kundenkommunikation im Hintergrund nutzbar.

Nutzung der openHandwerk Handwerkersoftware

openHandwerk ist eine Handwerkersoftware in der Cloud nutzbar auf allen internetfähigen Geräten über das Webfrontend. Darüber hinaus gibt es eine dazugehörige Baustellen-App für iOS und Android-Smartphones und Tablets. Die openHandwerk-App ist dabei auch zum Großteil offline nutzbar, wenn kein Empfang besteht. Das Büro und der Inhaber oder Geschäftsführer nutzt normalerweise die Webversion, die Mitarbeiter auf der Baustelle nutzen die App zur Dokumentation und Kommunikation. Für Vorarbeiter, Betriebsleiter oder Meister besteht die Möglichkeit das Webfrontend und/oder die App zu nutzen. Über Mitarbeiterrechte können Bereiche freigegeben oder eingeschränkt werden.

Für wen ist die Software geeignet?

Die Handwerkersoftware ist geeignet für Handwerksbetriebe, Bauunternehmen oder Serviceunternehmen. Die Lösung ist nutzbar für alle Gewerke. Der Großteil der Kunden kommen aus den Gewerken Sanitär, Elektro, Maler- und Lackierer sowie Gebäudereiniger sowie Servicegesellschaften mit Wartungen oder Serienaufträgen.

Preise der openHandwerk Handwerkersoftware

Die Kosten für die Nutzung der Software basieren auf Lizenzpreisen pro Nutzer und Monat beginnend mit 16 EUR netto im Zweijahresvertrag. Die Nutzung umfasst jeweils Webfrontend und/oder openHandwerk-App. Darüber hinaus können spezielle Funktionen wie E-Formulare und E-Signaturen als Lizenz pro Firma gebucht werden. Auf Wunsch übernimmt openHandwerk die komplette Ersteinrichtung und bietet Schulungen an.

Firmendetails | Standort | Nachricht senden

Kernkompetenz

Baugewerbe, Ausbaugewerbe, Elektrogewerbe, Metallgewerbe, Chemische u. Reinigungsgewerbe, Glas-, Papier-, keramische und sonstige Gewerbe, Tischler, Schreiner, Sonstige

Produkte

Handwerker-Software Hardware EDV-Netzwerke Schulungen EDV-Zubehör fast alle Büromaschinen wie Kopierer
Software

Dienstleistungen

Software Softwarebearbeitung
Software-Beratung
Software-Installation (IT)

Typische Kundenbranchen

Wir sind eine gewerkeübergreifende Handwerkersoftware in der Cloud, spezialisiert auf Auftragsmanagement und Rechnungswesen.

Referenzen

IDS-Connect, GAEB, Datanorm